Team

Im Jahre 1904 übernahm August Niemerg die Schmiede der Eheleute Kuhlmann. Zu dieser Zeit waren die hauptsächlichen Tätigkeiten Schlosser- und Schmiedearbeiten. Erst ab dem Jahr 1927 wurde der Hufbeschlag durch Ernst Niemerg ein fester Bestandteil des Betriebes. In dem Jahr 1935 erhielt der Betrieb die staatliche Anerkennung als Hufbeschlag Lehrschmiede. Der Fachhandel ist seit 1962 ebenfalls ein fester Bestandsteil. Bernhard Niehoff, der den Betrieb in der 3. Generation führte, legte 1979 seine Prüfung als Hufbeschlag-Lehrmeister ab. Nun wird unser Betrieb bereits in der 4. Generation von Bernd Niehoff geführt, der 2010 seine Prüfung als Hufbeschlag-Lehrmeister an der Justus-Liebig-Universität Gießen ablegte.

Bernhard Niehoff
Geschäftsführer
Bernd Niehoff
Geschäftsführer
Kirsten Schöne
Büro
Buchhaltung


0251- 29 32 65
Detlef Kubich
Büro
Hufbeschlagschule
Hufbeschlag + Schmiede

0251- 29 32 65
E-Mail
Nils Müller-Cleve
Büro
Verkauf/Auftragsannahme
Einkauf

0251-29 32 65
E-Mail
Jochen Borghoff
Büro
Verkauf
Auftragsannahme

0251- 29 32 65
E-Mail
Dirk Furchert
Lager / Versand
Heiko Derksen
Lager / Versand