• Der Einführungslehrgang dient der Vermittlung der notwendigen Grundlagen für die spätere Aufnahme einer praktischen Tätigkeit im Bereich des Huf- und Klauenbeschlags. Er gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil.
  • Dauer: 4 Wochen / 160 Stunden
  • Der Lehrgang erfolgt zum Beginn der Ausbildung, vor den 2 Jahren

 

Der Einführungslehrgang wird in Kooperation mit dem Handwerkskammer- Bildungszentrum Münster (HBZ) und uns angeboten.

Ansprechpartner

Frau

Viktoria Bomholt (HBZ)

Telefon: 0251 705-1149

E-Mail: viktoria.bomholt@hwk-muenster.de

Link zur Informationsseite des HBZ